Erfahrungen & Bewertungen zu MPW Immobilien Michael Werner GmbH
Mo - Fr: 09.00 - 20.00 Uhr
Sa: 10.00 - 14.00 Uhr
030 / 65 66 02 0
MPW Immobilien Michael Werner GmbH hat 4,41 von 5 Sterne | 723 Bewertungen auf ProvenExpert.com
 

Karlshorst - sicher investieren

10318 Berlin

Objekt ID
7366
Anzahl Zimmer
2
Baujahr
1925
Adresse
10318 Berlin
Wohnfläche
ca. 59,80 m2
Objekttypen
Erdgeschoss
Befeuerung
Gasbefeuerung
Typ Energiepass
Bedarf
Vermietet
Ja
 
Preis
129.000,00 €
Käuferprovision
7,14% inkl. MwSt.
 

Beschreibung

Sie wollen investieren? Zunächst muss die Lage passen! Berlin-Karlshorst war und ist schon immer eine sichere Bank gewesen. Die Eigentumswohnung befindet sich im Hochparterre eines um 1925 errichteten Altbaus. Dieser wurde im Jahre 1997 saniert. Gern lassen wir Ihnen die damalige Baubeschreibung zukommen. Die Wohnung hat einen praktischen Schnitt und verfügt über stilvolle Altbauelemente, wie zum Beispiel die Holzdielen, die sich derzeit unter einem Teppich verstecken. Umrahmt von 2 praktisch geschnittenen Zimmern liegen mittig das tagesbelichtete Badezimmer sowie die Küche, die ausreichend Platz für einen kleinen Esstisch bietet. Das Wohnzimmer ermöglicht den Ausgang auf den Süd-Ost Balkon. Die Wohnung ist seit dem 01.08.1997 an eine Dame vermietet. Eine Kündigung wegen Eigenbedarfs wäre unter Einhaltung einer 9-monatigen Frist möglich. Die letzte Mieterhöhung wurde zum 01.03.2017 durchgeführt. Die Monatsnettokaltmiete wurde auf 322,42 € angehoben. Die Wohngeldabrechnung für 2016 wirft nicht umlagefähige Kosten von ca. 78,70 € im Monat aus. Darin enthalten ist die Zuführung zur Instandhaltungsrücklage mit monatlich 27,93 € sowie die Kosten für die Sondereigentumsverwaltung in Höhe von monatlich 15,21 €. Gern übersenden wir Ihnen vor der Besichtigung ausführliche Unterlagen und informieren Sie über die Wohnung. Bitte haben Sie aus Achtung der Privatsphäre der Mieterin dafür Verständnis, dass wir Ihnen keine Innenaufnahmen übermitteln können.
 

Lage

Die Ende des 19. Jahrhunderts zusammen mit der benachbarten Trabrennbahn Karlshorst entstandene Villenkolonie zählt zu den attraktivsten Wohnvierteln des Bezirkes. Um den Viertelcharakter zu sichern wurde eine Erhaltungsverordnung beschlossen. Westlich der Treskowallee entstanden ab 1900 Miets- und Einfamilienhäuser. Karlshorst hat seinen "kietzigen" Charakter bewahrt. Hochwertige Gastronomie und attraktive Bars haben sich angesiedelt. Schulen und Kitas sowie die Dinge des täglichen Bedarfs sind im Umfeld fußläufig zu erreichen. Über die Rummelsburger Landstraße gelangt man innerhalb weniger Autofahrminuten zu dem S-Bahnhof Ostkreuz und in den Stadtteil Friedrichshain. Der S-Bahnhof Karlshorst ist in lediglich ca. 5 Fußminuten erreicht. Dieser bietet beste Anbindung in die Berliner Innenstadt und in die wald/ - und wasserreichen Gebiete von Köpenick und dem nahen Umland. Der Regionalverkehr benötigt ca. 15 Minuten zum Alexanderplatz, mit der S-Bahn dauert die Fahrt ein wenig länger.
 

Ausstattungsbeschreibung

- Kellerraum
- Loggia
- Sanierung um 1997
- Holzisolierverglasung
- Dielung unter dem Teppich
- hell gefliestes Badezimmer mit Badewanne und Fenster
- Gasetagenheizung
 

Informationen

Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energiekennwert: 193,1 kWh/(m²*a)
Heizungsart: Etagenheizung
Baujahr: 1925

Wir suchen zum Eigenankauf sowie für ausgewählte Kunden Immobilien in Berlin und Umgebung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

MPW Immobilien - Verkauf / Vermietung / Hausverwaltung

www.mpw-immobilien.de

Höchste Kundenzufriedenheit in Berlin - www.makler-empfehlung.de

Daten Energieausweis:

Energiebedarfsausweis
Energiekennwert: 193,1 kWh
Heizungsart: Gasetagenheizung
Baujahr Gebäude: um 1925
Energieausweis gültig bis: 25.06.2018
Energieausweisdatum: 26.06.2008
 

Pin It on Pinterest