Erfahrungen & Bewertungen zu MPW Immobilien Michael Werner GmbH
Mo - Fr: 09.00 - 20.00 Uhr
Sa: 10.00 - 14.00 Uhr
030 / 65 66 02 0
MPW Immobilien Michael Werner GmbH hat 4,46 von 5 Sternen | 752 Bewertungen auf ProvenExpert.com
 

Anlageobjekt! Mehrfamilienhaus mit insgesamt vier Mietparteien!

15344 Strausberg

Objekt ID
7476
Anzahl Zimmer
13
Baujahr
1920
Adresse
15344 Strausberg
Wohnfläche
ca. 425,27 m2
Grundstück
ca. 2.394,00 m2
Objekttypen
Mehrfamilienhaus
Befeuerung
Gasbefeuerung
Typ Energiepass
Bedarf
 
Preis
995.000,00 €
Käuferprovision
7,14 inkl. 19MwSt.% inkl. MwSt.
 

Beschreibung

In Zusammenarbeit mit Living in Berlin möchten wir Ihnen folgende Immobilie anbieten.
- Massivbau
- Vorderhaus wurde ca. 1920 erbaut
- Hinterhaus wurde ca. 1950 erbaut
 

Lage

Strausberg gehört zum Ballungsraum Berlin und ist eine amtsfreie Stadt in Brandenburg im Landkreis Märkisch-Oderland. Inmitten einer seen- und waldreichen Landschaft, welche durch die Weichsel-Eiszeit geprägt wurde, liegt Strausberg nur ca. 35 Kilometer Ost nordostwärts von Berlin weg. Der Straussee gehört zu den größten der umliegenden Seen, zu welchen auch der Bötz-, der Ihland- und der Fängersee zählen. Am Ostufer des Straussees liegt der Stadtkern. Die Stadt Strausberg grenzt im Westen und Norden an die Stadt Altlandsberg, im Nordosten an die Gemeinde Oberbarnim, im Osten an die Stadt Buckow, im Südosten an die Gemeinde Rehfelde, im Süden an die Gemeinde Rüdersdorf bei Berlin und im Südwesten an die Gemeinde Petershagen/Eggersdorf. Die Stadt Strausberg besteht aus drei Gemarkungen: Strausberg, Hohenstein und Ruhlsdorf. Teilächen von Hohenstein sind Bestandteil des Naturparks Märkische Schweiz. Das Stadtgebiet Strausberg selbst unterteilt sich noch einmal in neun Gebiete: Gartenstadt, Schillerhöhe, Fasanenpark, Strausberg Nord, Strausberg Stadt, Hegermühle, Vorstadt, Postbruch und Neue Mühle. Bereits im Jahr 1921 begann der elektrische Betrieb der heutigen „Strausberger Eisenbahn GmbH“. Strausberg gehörte bis zum Jahr 1952 zum Landkreis Oberbarnim in Brandenburg. Noch im gleichen Jahr wurde Strausberg „Kreisstadt“ des neu gegründeten gleichnamigen „Kreises Strausberg“ im Bezirk Frankfurt Oder. Die Berliner S-Bahn wurde am 31.10.1948 bis zum Bahnhof Strausberg verlängert. Eine neu gebaute Strecke nach „Strausberg Nord“ wurde in 1955 in Betrieb genommen und ab dem 03.06.1956 elektrisch als S-Bahn betrieben. 1993 ging der Kreis Strausberg im neuen Landkreis Märkisch-Oderland mit der Kreisstadt Seelow auf. Würden Sie gern mehr über die Lage erfahren wollen, so können Sie das vollständige Exposé gern bei uns anfordern.
 

Informationen

Wir suchen zum Eigenankauf sowie für ausgewählte Kunden Einfamilienhäuser, Wohnungen und Grundstücke in Berlin und Brandenburg. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

MPW Immobilien - Verkauf / Vermietung / Hausverwaltung

Höchste Kundenzufriedenheit in Berlin - www.makler-empfehlung.de

Daten Energieausweis:

Bedarfsausweis
Energiekennwert: 292,56 kWh
Energieeffiziensklasse: H
Baujahr Gebäude: ca. 1920
Energieausweis gültig bis: 02.02.2028
Energieausweisdatum: 02.02.2018
 

Anlageobjekt! Mehrfamilienhaus mit insgesamt vier Mietparteien!

15344 Strausberg

Direktanfrage Objekt ID 7476

Schnell & einfach zu Ihrem Wunschobjekt

Objektanfrage
* Pflichtfelder
Wird gesendet

Pin It on Pinterest